Tanzraum Tettnang
Tanzraum Tettnang

Ballett:

Basierend auf der Waganowa Methode, welche sowohl französische, italienische und russische Elemente vereint, liegt der Fokus des Trainings auf Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer.

Die Waganowa Methode legt besonderen Wert auf die Rolle des Trainers, denn letzlich hängt von seinen Entscheidungen der Trainingserfolg ab.

Die Kräftigung der unteren Rückenmuskulatur, eine korrekte Haltung und der Einsatz von Armen und Schutern sind Grundlagen die vermittelt werden.

 

Musical:

In unserem Musical Kurs erarbeiten wir Choreografien aus bekannten Musicals wie "A Chorus Line" und "West Side Story".

Typisch hierbei ist die Verschmelzung verschiedenster Tanzstile wie Modern, Jazz, Ausdruckstanz etc.


Show Kids:

Der Kurs für die Kids, die sich was trauen!

Hier werden gezielt coole Choreografie zu topaktuellen Hits einstudiert, um sie auf der Bühne zu präsentieren.

Dies fördert Musikalität und Selbstbewusstsein.


Jazz:

Entwickelt aus zahllosen Tanzstilen der multikulturellen Gesellschaft der USA ist der Jazz Dance eine Form des zeitgenössischen Tanzes.

Wir erarbeiten Choreografien zu moderner, aber auch typischer Jazz Musik.

Charakteristisch für Jazz Dance sind schnelle, genaue Fußarbeit und rhythmishe Bewegungen.

Hauptaugenmerk liegt hierbei auf dem Becken.

 

 

Latin Dance Aerobics:

Grundlage dieses Kurses sind lateinamerikanische Tänze wie Salsa und Merengue.

Es steht vor allem der Spaß an der Bewegung im Vordergrund.

Das Erarbeiten von Choreografien gleicht hierbei einem Ganzkörper-Workout.

 

 

Burlesque:

Burlesque ist eine aus den USA stammende Art des Unterhaltungstheater, das hauptsächlich im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts den Striptease repräsentierte.

Die Darstellerinnen zogen sich nie ganz aus sondern perfektionierten das Ausziehen einzelner Kleidungsstücke.

 

In unserem Burlesque-Kurs wird höchstens ein Handschuh ausgezogen!

Wir erarbeiten zu typischer Burlesque Musik anspruchsvolle Choreografien und lernen uns im Stil des Burlesque zu bewegen.

Gerne benutzen wir dazu auch Accessoires wie Fächer, Stolas oder Hüte.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tanzraum Tettnang